Hochschulweiterbildung@BW: Weiterbildungsprogramm

Veranstaltungsreihe zur wissenschaftlichen Weiterbildung

Im Rahmen von Hochschulweiterbildung@BW unterstützt EVALAG Hochschulen bei der Qualitätsentwicklung in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Dafür bietet evalag eine gesonderte Weiterbildungsreihe an.

Für Mitarbeiter:innen von staatlichen Hochschulen und Akademien in Baden-Württemberg ist dieses Angebot bis Ende 2024 kostenfrei.

Alle anderen interessierten Personen können zum regulären Kostensatz teilnehmen.

Reguläres Weiterbildungsprogramm

EVALAG-Weiterbildungen

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

AGB ansehen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Dr. Stefanie Kröner
Wissenschaftliche Referentin

++49 (0)621.128545-71
kroener(at)evalag.de

Aktuelle Weiterbildungsveranstaltungen

  • 30.04.2024 · 09:30 - 13:00

    Veranstaltungsreihe wissenschaftliche Weiterbildung

    Zeit in der wissenschaftlichen Weiterbildung (Online)

    Digitalisierung · Zeitkonflikte · Organisation
  • 06.05.2024 · 14:00 - 17:30

    Veranstaltungsreihe wissenschaftliche Weiterbildung

    Diversitätssensible Lehre in der wissenschaftlichen Weiterbildung (Online)

    Diversität · Lehre · Empowerment & Inklusion · wissenschaftliche Weiterbildung
  • 17.09.2024 · 09:30 - 13:00

    Veranstaltungsreihe wissenschaftliche Weiterbildung

    Die Externenprüfung in Baden-Württemberg – Voraussetzungen & Rahmenbedingungen der wissenschaftlichen Weiterbildung am Beispiel der Mannheim Business School & der Universität Mannheim (Online)

    Landeshochschulgesetz · Rahmenbedingungen der wissenschaftlichen Weiterbildung · Best Practice
  • 10.10.2024 · 09:30 - 13:00

    Veranstaltungsreihe wissenschaftliche Weiterbildung

    Akkreditierung von Weiterbildungsstudiengängen (Online)

    Wissenschaftliche Weiterbildung · Programmakkreditierung · Verfahrensablauf · Weiterbildungsstudiengang · besonderer Profilanspruch · Selbstbericht

    EVALAG-Tagung am 5. & 6. Dezember 2024

    EVALAG organisiert zum Abschluss von Hochschulweiterbildung@BW die Tagung „Qualität in der wissenschaftlichen und künstlerischen Weiterbildung – Akteur:innen, Organisationen, Gesellschaft“ am 5. & 6. Dezember 2024 in Heidelberg.

    Zur Tagung

    Call for Participation

    Wir freuen uns auf Ihre Beiträge zur Tagung, die Sie bis zum 14. März 2024 einreichen können.

    Ausführliche Beschreibung

    Unser Leistungsspektrum im Projekt Hochschulweiterbildung@BW

    Zertifizierungsverfahren & Online-Sprechstunde

    Austausch & Vernetzung

    Weiterbildung

    Mehr erfahren

    Angebote für Lehrende

    Projektteam & Ansprechpartnerinnen im Projekt Hochschulweiterbildung@BW

    Zertifizierungsverfahren & Weiterentwicklung der Qualitätsstandards

    Dr. Aletta Hinsken

    ++49 (0)621.128545-60
    hinsken(at)evalag.de

    Weiterbildungen

    Dr. Stefanie Kröner

    ++49 (0)621.128545-71
    kroener(at)evalag.de

    Angebote für Lehrende

    Ana-Maria Bodo-Hartmann

    ++49 (0)621.128545-56
    bodo(at)evalag.de

    Vernetzungsaktivitäten (Austauschforen & Lunchtime Meetings)

    Ana-Maria Bodo-Hartmann

    ++49 (0)621.128545-56
    bodo(at)evalag.de

    Regional- und Fachvernetzer:innen:

    Dr. Stefanie Kröner

    ++49 (0)621.128545-71
    kroener(at)evalag.de

    Innovationsprojekte

    Dr. Sibylle Jakubowicz

    ++49( 0)621.128545-65
    jakubowicz(at)evalag.de

    Kunst- und Musikhochschulen

    Dr. Aletta Hinsken

    ++49 (0)621.128545-25
    hinsken(at)evalag.de

    Online-Befragungen:

    Galina Novikova

    ++49 (0)621.128545-25
    novikova(at)evalag.de

    Evaluation

    Dr. Stefanie Kröner

    Tel. ++49 (0)621.128545-71
    kroener(at)evalag.de

    Öffentlichkeitsarbeit

    Julia Ehinger

    Tel. ++49 (06)21.128545-61
    ehinger(at)evalag.de

    Community Management & BW Campus Community:

    Julia Ehinger

    Tel. ++49 (0)621.128545-61
    ehinger(at)evalag.de