evalag-Projektdatenbank

evalag stellt Ihnen mit Hilfe der evalag-Projektdatenbank laufende und abgeschlossene Projekte bzw. Verfahren und größere Beratungsaktivitäten* im In- und Ausland vor; sofern vorhanden, sind ausführlichere Informationen bzw. Berichte hinterlegt. Auf Anfrage nennen wir Ihnen gerne Ansprechpartner_innen an den jeweiligen Einrichtungen, die über die Zusammenarbeit mit evalag Auskunft geben können.

Bitte beachten Sie: Von evalag akkreditierte und zertifizierte Studienangebote finden Sie in einer gesonderten Datenbank →hier.
*punktuelle Beratungsaktivitäten, wie z. B. einzelne Workshops oder singuläre Beratungstermine werden in der Projektdatenbank nicht aufgeführt

Projektdatenbank

 

Ergebnisliste der Projektsuche

Projekttitel: Audit des BLP-Projektes "Bildungsgerechtigkeit im Fokus"
Auftraggeber_in: Universität Duisburg-Essen
Ort und (Bundes-)Land: Essen, Nordrhein-Westfalen
Laufzeit: Oktober 2013 bis Juni 2014
Kurzbeschreibung:

Die Universität hat evalag im Oktober 2013 mit der formativen Begutachtung des im Bund-Länder-Programm "Qualitätspakt Lehre" geförderten Projekts beauftragt. Ziel war die Initiierung eines internen Diskussionsprozesses über Stärken und Schwächen sowie Erreichtes und Erreichbares des Gesamtprojektes und der Teilprojekte. Ferner ging es um die Erarbeitung von Anregungen für die Weiterentwicklung des Projektes (bis zum Ende der Förderperiode 2016 und darüber hinaus) sowie um die Dokumentation des Engagements für die Qualität der Studienprogramme an der Universität Duisburg-Essen. Das Audit-Verfahren wurde mit einer sechsköpfigen Expertengruppe durchgeführt. Auf Wunsch der Auftraggeberin veröffentlicht evalag nur Auszüge aus dem Abschlussbericht.


Referent_in: Georg Seppmann
→Auszug aus dem Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg
Auftraggeber_in: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Ort und (Bundes-)Land: Nürnberg, Bayern
Laufzeit: Juli 2009 bis Mai 2011
Kurzbeschreibung:

Die Universität plant die Einrichtung eines Qualitätsmanagementsystems und die Teil-Systemakkreditierung im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. evalag koordinierte ein Audit zum Qualitätsmanagement in der Lehre auf der Grundlage der Eckpunkte zur institutionellen Qualitätssicherung sowie der Vorgaben des Akkreditierungsrates zur Systemakkreditierung. 


Referent_in: Harald Scheuthle
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Auftraggeber_in: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Ort und (Bundes-)Land: Klagenfurt, Österreich
Laufzeit: Januar 2014 bis Juli 2015
Kurzbeschreibung:

evalag führte 2014/2015 an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 13. Juli 2015 zertifiziert.


Referent_in: Dr. Anke Rigbers
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Fachhochschule Campus Wien
Auftraggeber_in: Fachhochschule Campus Wien
Ort und (Bundes-)Land: Wien, Österreich
Laufzeit: September 2015 bis Oktober 2017
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Fachhochschule Campus Wien gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 6. Oktober 2017 für sieben Jahre zertifiziert.


Referent_in: Dr. Friedrich Ahuis
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Fachhochschule des BFI Wien
Auftraggeber_in: Fachhochschule des BFI Wien
Ort und (Bundes-)Land: Wien, Österreich
Laufzeit: September 2015 bis Oktober 2017
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Fachhochschule des BFI Wien gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 6. Oktober 2017 für sieben Jahre zertifiziert.


Referent_in: Dr. Friedrich Ahuis
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Fachhochschule Kärnten
Auftraggeber_in: Fachhochschule Kärnten
Ort und (Bundes-)Land: Villach, Österreich
Laufzeit: November 2014 bis März 2016
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Fachhochschule Kärnten gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 7. März 2016 für sieben Jahre zertifiziert.
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF


Referent_in: Harald Scheuthle


Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Fachhochschule Kufstein
Auftraggeber_in: Fachhochschule Kufstein Tirol
Ort und (Bundes-)Land: Kufstein, Österreich
Laufzeit: Oktober 2015 bis September 2016
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Fachhochschule Kufstein gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch.
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF


Referent_in: Harald Scheuthle


Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Fachhochschule St. Pölten
Auftraggeber_in: Fachhochschule St. Pölten
Ort und (Bundes-)Land: St. Pölten, Österreich
Laufzeit: Juni 2015 bis Oktober 2017
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Fachhochschule St. Pölten gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 6. Oktober 2017 für sieben Jahre zertifiziert.


Referent_in: Dr. Friedrich Ahuis
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Fachhochschule Vorarlberg
Auftraggeber_in: Fachhochschule Voralberg
Ort und (Bundes-)Land: Dornbirn, Österreich
Laufzeit: Oktober 2015 bis September 2016
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Fachhochschule Vorarlberg gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch.
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF


Referent_in: Harald Scheuthle


Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Ferdinand Porsche Fern FH
Auftraggeber_in: Ferdinand Porsche FernFH
Ort und (Bundes-)Land: Wiener Neustadt, Österreich
Laufzeit: September 2014 bis März 2016
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Ferdinand Porsche FernFH gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 7. März 2016 für sieben Jahre zertifiziert.
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF


Referent_in: Harald Scheuthle


Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der FH Oberösterreich
Auftraggeber_in: FH Oberösterreich
Ort und (Bundes-)Land: Linz, Österreich
Laufzeit: Juni 2013 bis Juli 2014
Kurzbeschreibung:

Die FH Oberösterreich hat evalag mit der Durchführung eines Qualitätsmanagement-Audits beauftragt. Das Audit wurde auf Grundlage von §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes durchgeführt und zertifiziert das Qualitätsmanagementsystem einer Hochschule in den gesetzlich festgelegten Prüfbereichen. Das Audit wurde im Peer-Review-Verfahren auf Grundlage der "Eckpunkte für ein Qualitätsmanagement an Hochschulen" von evalag durchgeführt. Die Begehung durch die internationale Gutachtergruppe fand Anfang April 2014 statt. Die Akkreditierungskommission von evalag zertifizierte das Qualitätsmanagement der FH Oberösterreich für sieben Jahre bis Juni 2021.


Referent_in: Harald Scheuthle
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Frankfurt University of Applied Science
Auftraggeber_in: Frankfurt University of Applied Science
Ort und (Bundes-)Land: Frankfurt am Main, Hessen
Kurzbeschreibung:

Ziel des Audits an der Frankfurt University of Applied Science war die Bestandsaufnahme der an der Hochschule praktizierten Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements. Neben der Bewertung der Ist-Situation des internen Qualitätsmanagements im Hinblick auf die Anforderungen der Systemakkreditierung wollte die Hochschule Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements durch das Audit gewinnen, bezogen sowohl auf ggf. noch fehlende Bestandteile des Systems als auch auf die Optimierung vorhandener Strukturen und Instrumente.


Referent_in: Dr. Sibylle Jakubowicz


Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Hochschule der Medien
Auftraggeber_in: Hochschule der Medien Stuttgart
Ort und (Bundes-)Land: Stuttgart, Baden-Württemberg
Laufzeit: September 2008 bis November 2010
Kurzbeschreibung:

Die Hochschule beauftragte evalag mit der Durchführung eines Audits der institutionellen Qualitätssicherung. Die Zielsetzung der Hochschule war es, die vorhandenen Elemente des Qualitätsmanagements zu einem umfassenden Qualitätsmanagementsystem weiterzuentwickeln. Das Audit orientierte sich an den Eckpunkten zur institutionellen Qualitätssicherung von evalag sowie an den Vorgaben des Akkreditierungsrates zur Systemakkreditierung. Die Bestandsaufnahme der praktizierten Qualitätssicherung und des bereits bestehenden Qualitätsmanagements wurde durch moderierte Workshops unterstützt. Das Ergebnis des Audits diente der Hochschule als Entscheidungsgrundlage für die Systemakkreditierung. 


Referent_in: Dr. Sibylle Jakubowicz
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Auftraggeber_in: Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Ort und (Bundes-)Land: Nürtingen, Baden-Württemberg
Laufzeit: November 2010 bis März 2012
Kurzbeschreibung:

Die Hochschule  beauftragte evalag mit der Durchführung eines Audits der institutionellen Qualitätssicherung. Die Zielsetzung der Hochschule war es, die vorhandenen Elemente des Qualitätsmanagements zu einem umfassenden Qualitätsmanagementsystem weiterzuentwickeln. Das Audit orientierte sich an den Eckpunkten zur institutionellen Qualitätssicherung von evalag sowie an den Vorgaben des Akkreditierungsrates zur Systemakkreditierung. Die Bestandsaufnahme der praktizierten Qualitätssicherung und des bereits bestehenden Qualitätsmanagements wurde durch moderierte Workshops unterstützt. Das Ergebnis des Audits diente der Hochschule als Entscheidungsgrundlage für die Systemakkreditierung.


Referent_in: Dr. Sibylle Jakubowicz
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Hochschule Furtwangen
Auftraggeber_in: Hochschule Furtwangen
Ort und (Bundes-)Land: Furtwangen, Baden-Württemberg
Laufzeit: Mai 2009 bis Februar 2011
Kurzbeschreibung:

Ziel der Hochschule war die Bestandsaufnahme der praktizierten Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements als Basis zur Weiterentwicklung in Richtung auf ein integriertes und transparentes Qualitätsmanagementsystem. evalag koordinierte dazu ein Audit zum Qualitätsmanagement auf der Grundlage der Eckpunkte zur institutionellen Qualitätssicherung sowie der Vorgaben des Akkreditierungsrates zur Systemakkreditierung.


Referent_in: Dr. Sibylle Jakubowicz
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Hochschule Offenburg
Auftraggeber_in: Hochschule Offenburg
Ort und (Bundes-)Land: Offenburg, Baden-Württemberg
Laufzeit: Juli 2010 bis Januar 2013
Kurzbeschreibung:

Mit dem Audit sollte eine Begutachtung der Qualitätssicherung im Bereich Studium und Lehre und der für die Systemakkreditierung relevanten Bestandteile des Qualitätsmanagements erfolgen. Ziel war, das praktizierte interne Qualitätsmanagement (QM) durch externe Gutachter_innen beurteilen zu lassen und deren Empfehlungen in die Weiterentwicklung eines hochschuleinheitlichen, tragfähigen Qualitätsmanagementsystems einzubeziehen. Das Audit sollte auch der Prüfung der Frage dienen, ob die Hochschule Offenburg über ein funktionsfähiges Qualitätsmanagement im Sinne der Systemakkreditierung verfügt.


Referent_in: Dr. Sibylle Jakubowicz
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der IMC Fachhochschule Krems
Auftraggeber_in: IMC Fachhochschule Krems
Ort und (Bundes-)Land: Krems, Österreich
Laufzeit: Dezember 2015 bis Oktober 2017
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der IMC Fachhochschule Krems gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 6. Oktober 2017 für sieben Jahre zertifiziert.


Referent_in: Dr. Friedrich Ahuis
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Universität für Angewandte Kunst Wien
Auftraggeber_in: Universität für Angewandte Kunst Wien
Ort und (Bundes-)Land: Wien, Österreich
Laufzeit: Juli 2014 bis September 2015
Kurzbeschreibung:

evalag führte an der Universität für Angewandte Kunst Wien gemäß §22 des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes ein Audit des Qualitätsmanagements durch. Das Qualitätsmanagementsystem wurde von der Akkreditierungskommission am 21. September 2015 zertifiziert.


Referent_in: Dr. Anke Rigbers
→Vollständiger Abschlussbericht - PDF

Projekttitel: Audit des Qualitätsmanagements an der Universität Konstanz
Auftraggeber_in: Universität Konstanz
Ort und (Bundes-)Land: Konstanz, Baden-Württemberg
Laufzeit: Dezember 2009 bis Mai 2011
Kurzbeschreibung:

Ziel der Universität Konstanz war die Bestandsaufnahme und Bewertung der praktizierten Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements als Basis zur Weiterentwicklung in Richtung auf ein integriertes und transparentes Qualitätsmanagementsystem. Die Anforderungen der Systemakkreditierung wurden einbezogen. Die Bewertung erfolgte im Hinblick auf die von der Hochschule im Exzellenzantrag formulierten Ziele. evalag koordinierte ein Audit zum Qualitätsmanagement auf der Grundlage der evalag-Eckpunkte zur institutionellen Qualitätssicherung sowie der Vorgaben des Akkreditierungsrates zur Systemakkreditierung. Das Ergebnis des Audits diente als Entscheidungsgrundlage für weitere Qualitätsentwicklungsschritte. 


Referent_in: Prof. Dr. Dr. Theodor Leiber


Projekttitel: Ausschreibung "Forschernetzwerke" im Rahmen der "Wasserforschung Baden-Württemberg"
Auftraggeber_in: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Ort und (Bundes-)Land: Stuttgart, Baden-Württemberg
Laufzeit: November 2014 bis Juli 2015
Kurzbeschreibung:

evalag koordiniert in der Funktion eines Projektträgers das zweistufige Projektauswahlverfahren.


Referent_in: Georg Seppmann


Ihre Auswahl

Gefundene Datensätze: 108