evalag (Evaluationsagentur Baden-Württemberg) führt international Institutionelle Akkreditierungen und Programmakkreditierungen im Auftrag von Hochschulen, Ministerien und sonstigen Einrichtungen (z. B. Nichtregierungsorganisationen) durch. Die Verfahren sind in der Regel als Peer-Reviews organisiert.

Im Fall der erfolgreichen Begutachtung verleiht evalag eigene Qualitätssiegel: Die evalag-Siegel für Institutionelle Akkreditierung und/oder für Programmakkreditierung sind in der Regel fünf Jahre gültig. Sie werden auf der Grundlage der Erfüllung der relevanten Kriterien und unter der Maßgabe ihrer Beibehaltung während des zertifizierten Zeitraums verliehen. In dieser Phase muss der Bewertungsbericht von der Öffentlichkeit eingesehen werden können; er wird dazu auch in der evalag-Projektdatenbank veröffentlicht.

Für weitere Informationen oder ein Angebot steht Ihnen Stiftungsvorstand Dr. Anke Rigbers (Tel. ++49 (0)621.128545-10; rigbers(at)evalag.de) gerne zur Verfügung.