Organigramm



Organe der Stiftung evalag (Evaluationsagentur Baden-Württemberg) sind Stiftungsrat und Stiftungsvorstand sowie Akkreditierungskommission und Beschwerdekommission für den Bereich Akkreditierung.

Der →Stiftungsrat entscheidet über die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung von evalag und über Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung, beispielsweise die Gewährleistung international anerkannter Evaluations- und Akkreditierungsstandards oder die Mitwirkung an der Entwicklung von Verfahren und Instrumenten der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements in Forschung und Lehre.

Der →Stiftungsvorstand führt die laufenden Geschäfte, bereitet die Beschlüsse des Stiftungsrates vor und setzt diese um.

Die →Akkreditierungskommission ist für alle akkreditierungsrelevanten Aufgaben im Zusammenhang mit der nationalen und internationalen Akkreditierung von Studiengängen und von Qualitätssicherungssystemen von Hochschulen sowie für die Zertifizierung von (Weiter-) Bildungsangeboten zuständig.

Die →Beschwerdekommission beurteilt formale Einwände gegen Beschlüsse und Entscheidungen in nationalen und internationalen Akkreditierungs- und Zertifizierungsverfahren sowie Evaluationsverfahren.